Investor

Bitcoin Futures gehen ab

Bitcoin Futures – Kontrakt eröffnete bei US $ 15.000 (NZ $ 21.698) und 890 Verträge wurde in den ersten 15 Minuten am Sonntag nach dem Verkauf in Chicago ansässig CBOE. Die Zahl der Verträge hat um die Mittagszeit am Montag auf 3200 gewachsen.

CBOE berichtet zwei Handel über Nacht von CBOE Bitcoin Futures (XBT) auf der starken Nachfrage anhält. Ein Stillstand für zwei Minuten und einen CBOE Sprecher. Es gab keine Handelsstopps am Montag.

„Wir sind mit den bisherigen Ergebnissen sehr zufrieden“, sagte Michael Mollet, Leiter der Produktentwicklung bei CBOE Global Markets. „Der Handel ist ordentlich gewesen. Wir haben ein paar unserer Unterbrecherschalter getroffen, aber diese sind hier in Kryptowährungen investieren 2018 auf Preisbewegungen zurückzuführen und nicht auf das Produkt selbst. Wir hielten an, als ob unsere Regeln es verlangten, und wir öffneten uns wieder.“

WEITERLESEN:
* Was ist Bitcoin, und wofür kann es verwendet werden?
* Bitcoin-Boom macht Aussie zum Milliardär
* Sollten Sie in Kryptowährung investieren?
* Gewinne lassen Bitcoin wie eine Blase aussehen, warnt RBNZ-Chef

Die Bitcoin-Werte sind 2017 mehr als 15-mal in die Höhe geschossen, und die digitale Währung hat eine Träne hinterlassen. Letzte Woche hat sie 17.000 US-Dollar pro Münze überschritten, bevor sie sich wieder auf 15.000 US-Dollar belief.

Bitcoin war das Gesprächsthema der Wall Street online Bitcoins kaufen und beherrschte das Geplapper auf Feiertagen.
LIEFERUMFANG
Bitcoin war das Gesprächsthema der Wall Street und beherrschte das Geplapper auf Feiertagen.

Es hat sich US $ 5000 in der vergangenen Woche gesiegen.

Die Währung liegt bei 6,5 Prozent in den letzten 24 Stunden.

‚SCHEIT REAL‘ NACHFRAGE ‚

Bitcoin war die Rede von der Wall Street und beherrschte die Finanzpresse und ihre Sendearme und sogar das Geplapper auf Ferienpartys.

„Plötze Beforchtungen von vielen der Blase knallt, so weit der Preis geht nach oben“, sagte JR Lanis, ein Anwalt mit Trinker Biddle.

„Die Frage scheint echt zu sein. Es ist darüber hinaus nur Technologe Spekulanten. Sie haben jetzt eine institutionelle Anleger auf dem Markt und den Preis zu halten. Wir werden sehen, ob das weitergeht. “

Während Bitcoin Mainstream wird, sagten Branchenbeobachter, dass die Leute bei Investitionen vorsichtig sein sollten.

Anzeigenfeedback

„Digitale Währungen sind volatil und die Preise können steigen oder fallen“, sagte Brian Armstong, CEO von Coinbase, in einem Blog.

Der Wert der digitalen Währung kann durch einen Klick auf den Wert der digitalen Währung festgelegt werden. Gren Gren Gren Coin Coin Coin Coin Coin Coin Coin Coin Coin Coin Coin Coin Coin Coin Coin Coin Coin Coin Coin Coin Coin Coin

Bitcoin wurde 2009 von einer unbekannten Person unter dem Pseudonym Satoshi Nakamoto erstellt. Bitcoins können verwendet werden, um Waren anonym ohne Vermittler zu kaufen und niedrigere oder keine Gebühren und keine Banken zu verwenden.

Die Währung wird an „Bitcoin-Börsen“ gehandelt, wo Menschen verschiedene Währungen kaufen und verkaufen können. Bitcoins sind ein Produkt der Blockchain-Technologie und werden in digitalen Brieftaschen gespeichert, die in der Cloud oder auf Computern von Menschen existieren.

Die Zukunft ist ungeregelt und seine Zukunft ist ungewiss. Niemand besitzt das Bitcoin-Netzwerk. Es ist nicht an einer Regierung oder Land gebunden.

Die größere CME-Gruppe hat angekündigt, Bitcoin in den nächsten Tagen zu handeln. Nasdaq wird die Futures im Jahr 2018 handeln.

Der Bitcoin-Handel am Montag ist „ein ausgezeichnetes Zeichen für die digitale Währungsindustrie“, sagte Jay Blaskey, Digital Currency Specialist bei BitIRA, der den Menschen hilft, Bitcoin für Rentenkonten zu kaufen.

„Was ist interessant, aus unserer Sicht ist das Volumen auf einer Reihe von Websites wie abgebildet, entwickelt CoinMarketCap.com. Die 24-Stunden-Handelsvolumina in der vergangenen Woche sind bemerkenswert.

Standard